Artikel

Ameling bewegt. – Wer bewegt wen?

Menschen mit Demenz in die Mitte unserer Gesellschaft bringen. –
Das ist meine Vision.

In den letzten 10 Jahren durfte ich, durch meine Arbeit in der sozialen Betreuung, viele Menschen bewegen. Immer wieder haben diese Begegnungen aber auch mich sehr bewegt… Qualitätszeit für meine Klienten und gleichzeitige Entlastung der pflegenden Angehörigen – das ist mein Auftrag. Unterstützt werde ich dabei von meinen Tieren in der Tiergestützten Therapie. Pflegende Angehörige sind der Pflegedienst der Nation. Über 70 % aller Pflegebedürftigen in Deutschland (mehr als zwei Millionen!) werden Zuhause gepflegt. Viele Pflegende vergessen sich dabei selbst – umso wichtiger ist ihre Unterstützung.

Artikel

Birgit Varwick-Bautsch vom UKM Münster schreibt am 05.04.19:

Ich freue mich gerade riesig über die Empfehlung von Birgit Varwick-Bautsch, der Leiterin des Ermgard von Solms Haus in Steinfurt-Borghorst 🙂 Das ist so eine schöne Kooperation, die mir auch deshalb so viel bedeutet, weil Birgit und ich uns fachlich so gut austauschen. Als Einzelunternehmerin muss ich mir diesen Austausch gezielt suchen, was nicht immer so einfach ist. Ich bin sehr dankbar, dass ich immer wieder fachlich so tolle Menschen treffe, die mich mit Rat und Tat unterstützen. Ohne diesen Austausch wäre meine Arbeit so nicht möglich. DANKE!

Artikel

Warum Tiergestützte Therapie?

Warum Reittherapie? Was macht den Lernpartner Pferd so besonders? TAG DER OFFENEN TÜR bei Ameling bewegt.: Vorstellung meiner Arbeit als Reittherapeutin und in der Tiergestützten Therapie. Der wunderschöne Standort „Hohe Heide“ Beckmann in Rheine, liegt direkt am Waldrand. Nur 10 Minuten fußläufig entfernt fließt die Ems (Fluss). Meine Klienten, vom Kind bis zum Senior, finden hier Ruhe und Entspannung. Menschen mit Demenz fühlen sich bei uns angenommen und sicher.

 

Ich möchte Sie herzlich einladen zum TAG DER OFFENEN TÜR bei Ameling bewegt. in Rheine. Wenn Sie schon immer mal wissen wollten, warum Tiergestützte Therapie und Reittherapie so gut funktioniert, warum das Zusammensein mit Pferden die eigene Persönlichkeit weiterentwickelt oder warum Pferde oft eine tiefe, beruhigende Wirkung auf Menschen mit Demenz und Menschen mit Handicaps haben – kommen Sie vorbei!